DeutschEnglish
Lino GmbH HeaderLino GmbH Logo

Seiten-Navigation

HomeLösungenSoftware by Lino® > Lino 3D layout

Lino® 3D layout für SOLIDWORKS®

Eine mit Lino 3D layout erstellte Musteranlage - links der Konfigurationsdialog und rechts die Bibliothek mit Vorschaubereich.
Eine mit Lino 3D layout erstellte Musteranlage - links der Konfigurationsdialog und rechts die Bibliothek mit Vorschaubereich.

Fast alle Aufstellpläne werden heute noch mit 2D-CAD-Systemen erstellt, obwohl die einzelnen Komponenten der Anlagen bereits als 3D-Objekte vorliegen! Dies führt zu einem Medienbruch, welcher zum einen einer Automatisierung im Wege steht, zum anderen die Qualität leiden lässt und gegebenenfalls hohe Folgekosten nach sich zieht – denn bei der 2D-gestützten Planung kommen viele Probleme erst auf der Baustelle bzw. bei der Anlagenmontage ans Licht.

Dennoch hielt man bislang an der 2D-gestützten Planung fest, weil die Erstellung von 3D-Aufstellplänen bisher als zu komplex galt und selbst von gut ausgebildeten CAD-Experten nicht schnell und einfach zu bewältigen war. Doch damit ist jetzt Schluss.

3D-Aufstellplanung mit SOLIDWORKS

Mit der Zusatzanwendung Lino 3D layout generieren Sie mit dem CAD-System SOLIDWORKS in kürzester Zeit aussagekräftige 3D-Aufstellpläne, die zur Projektierung und zum Vertrieb von Industrieanlagen benötigt werden - und zwar auf die denkbar einfachste Weise!  Denn mit Lino 3D layout lassen sich Anlagenkomponenten fast so einfach wie Legosteine zusammenfügen - und auch Mitarbeiter mit geringen CAD-Kenntnissen werden somit in die Lage versetzt, komplexe 3D-Aufstellpläne sehr schnell zu generieren.

Dadurch können jetzt auch Vertriebsmitarbeiter direkt beim Kunden 3D-Aufstellpläne für komplexe Maschinen und Anlagen erstellen und sogar eine „virtuelle Begehung“ durchführen – und natürlich im Auftragsfall die Daten verlustfrei an ihre Konstruktionsabteilung bzw. Fertigungssteuerung übermitteln.

Statt 2D-Skizzen bei Kunden aufzunehmen und erst nach Tagen oder Wochen von der Projektierungsabteilung einen Aufstellplan zu erhalten, kommt der Vertriebsmitarbeiter somit schon beim ersten Besuch zu einem brauchbaren Ergebnis!

Durch die in Lino 3D layout perfektionierte Anwendung von „Drag&Drop“ in Verbindung mit einer ausgefeilten „Snap“-Technologie können 3D-Aufstellpläne auf der Basis von konfigurierbaren SOLIDWORKS-Komponenten intuitiv und schnell erstellt und geändert werden. Dabei lassen sich durch die konsequente Nutzung der SOLIDWORKS-Virtualisierungstechnologie selbst sehr große Anlagenlayouts in kurzer Zeit in SOLIDWORKS öffnen, bearbeiten und ggf. ohne Verlust von Dateireferenzen einfach weitergeben.

Lino 3D layout unterstützt den Anwender, indem es intelligente Funktionsmodelle mit Regelwerken vorhält und auch die verschiedenen Kopplungsmöglichkeiten zwischen den einzelnen Anlagenkomponenten sichtbar macht.

Lino 3D layout ist als „Single Window Integration“ bestmöglich in SOLIDWORKS integriert und innerhalb von wenigen Minuten installiert.

Kundennutzen

  • Durch die Nutzung von Lino 3D layout können Sie die Zeit zur Aufstellplanerstellung und damit ggf. auch die Zeit zur Angebotserstellung massiv verkürzen und erreichen dadurch einen deutlichen Wettbewerbsvorteil!

  • Ein in 3D erstellter Aufstellplan und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten bzw. Ausgabeformate  (Virtuelle Begehung, Animierte Filme, 3D-Druck usw.) wirken auf Endkunden wesentlich professioneller und überzeugender als ein „2D-Liniengrab“.

  • Durch die interaktive Layout-Erstellung in 3D sehen Anwender und Kunde sofort, was bei Änderungen des Layouts passiert und können die Folgen besser abschätzen.

  • Die Nutzung von 3D-gestützter Layouterstellung ermöglicht die frühzeitige Erkennung von möglichen Kollisionen und Problemzonen und hilft somit, Folgekosten für Anpassungen „in letzter Minute“ vor Ort beim Kunden zu vermeiden. Die Vermeidung auch nur eines einzigen folgenschweren Fehlers kann die Investition in Lino 3D layout ggf. schon amortisieren.

  • Aus dem 3D-Aufstellplan können alle für die Kalkulation und Bestellung notwendigen Daten abgeleitet werden. Für Baugewerke sind Informationen über Traglasten und Medienanschlüsse ermittelbar.

Anwendungsfälle

Anlagenbau, Silo-/Behälterbau, Stahlbau, Chemie-Anlagen, Fördertechnik, Schienensysteme, Messebau, Verpackungsmaschinen, Klimatechnik, Zuführtechnik, Stadtmöblierung, u.v.a.m.

>> Mehr Informationen zum Arbeiten mit Lino 3D layout und zur Funktionsbeschreibung finden Sie rechts im Produktdatenblatt.

     

Übersicht Lino® 3D layout (kurz)

Übersicht Lino® 3D layout (Details)

Lino® 3D layout mit Animation

Lino® 3D layout mit Walk Through 1

Lino® 3D layout mit Walk Through 2

Lino® 3D layout & industrialPhysics

3D Visualisierung im Web

Hier klicken - Visualisierung 3D-Aufstellplan im Web aus Lino 3D layout mit KeyShotVR.
Hier klicken - Visualisierung 3D-Aufstellplan im Web aus Lino 3D layout mit KeyShotVR.

Produktdatenblatt

Beschreibung Lino 3D layout für SOLIDWORKS in Deutsch