DeutschEnglish
Lino GmbH HeaderLino GmbH Logo

Seiten-Navigation

HomeLösungen > Produktkonfiguration

Tacton Systems Produktkonfiguration

Vertriebskonfiguration und Produktkonfiguration von Tacton Systems stellen Konfigurations-, Preis- und Angebots-Lösungen (CPQ) dar, die Vertriebsprozesse vereinfachen und höhere Umsätze und Gewinne generieren können. Der Tacton Vertriebs- und Produktkonfigurator löst mit unserer Software Made by Lino Suite viele Herausforderungen, vor denen Ihr Unternehmen steht.

Tacton Configurator unterstützt sowohl die Vertriebs- und Auftragsabwicklung, als auch Techniken zur kundenindividuellen und modularen Produktentwicklung. Tacton Configurator kann online als auch offline, eigenständig oder eingebettet, wie z.B. in  E-Commerce, ERP-, CRM-, PLM- und CAD-Systeme, eingesetzt werden. Nachfolgend ein paar Beispielszenarien  für den erfolgreichen Einsatz:

Angebotserstellung ganz leicht 
Stellen Sie sich vor, Ihr Kunde möchte ein Angebot und Sie können das innerhalb von Minuten mitsamt allen benötigten Angebotszeichnungen erstellen. Zusätzlich können Sie das Konfigurationsergebnis sogar direkt an ERP- oder PDM/PLM-Systeme übergeben. Regelbasiert wird die Produktkonfiguration geprüft, ob die gewählten Kombinationen technisch auch zulässig sind und wie hoch die Herstellkosten sind. Sie erhöhen Ihre Sicherheit, dass Ihre Angebote im Auftragsfall auch wirtschaftlich ein Erfolg werden.

Im Anlagenbau und Maschinenbau werden sicher nicht alle Angebote zu Aufträgen. Manchmal ist die Realisierungsquote gerade einmal 10 Prozent. In diesem Fall arbeiten Sie zu 90 Prozent für den Papierkorb! Die freie Kapazität Ihrer Produktentwicklung können Sie durch einen Konfigurator dramatisch erhöhen, da diese nicht durch ständige Rückfragen belastet wird.
Auf Wunsch kann Ihr Endkunde sich sogar seine Komponenten selbst webbasiert zusammenstellen, oder Sie können Ihre Vertriebsmannschaft mit solch einem Werkzeug ausstatten.

Arbeitserleichterung für Konstruktion und Produktion
Ihre Produkte werden in zahlreichen Varianten angeboten oder Sie haben in komplexen Produkten viele gleiche Einzelkomponenten und Teile. Hierbei ist schon das Änderungswesen sehr spannend. Durch die Einführung eines Konfigurators automatisieren Sie die Vorgehensweise und können schnell die verschiedenen Varianten mit der Direktintegration von TactonWorks – SOLIDWORKS durchspielen.

Firmen-Know-How sichern
Sie haben als Unternehmen sehr viel Geld dafür ausgegeben Mitarbeiter zu schulen und gemeinsam innovative Projekte zu entwickeln. Nun geht Ihr Konstruktionsexperte in den verdienten Ruhestand oder wird vom Mitbewerber abgeworben. Mit Ihm geht auch viel von dem – oft empirisch erworbenen Firmen-Know-how, wenn es nicht wiederabrufbar für Sie gespeichert ist. Sichern Sie Ihre Investition durch die Speicherung von Firmen-Know-How in regelbasierten Systemen.