Maschinenfabrik Seydelmann KG

Moderne Vertriebsprozesse
mit 3D-Anlagenlayouts

Das Unternehmen entwickelt seit 1843 Maschinen, Anlagen und vollautomatisierte Produktionslinien für die Herstellung von Nahrungsmitteln. Das Visualisierungs-Tool Lino® 3D layout stärkt Vertrieb und Neukundengeschäft bei Seydelmann.

2D-Anlagenlayouts genügen eigenen Ansprüchen nicht

Für die Fertigungslinien von Seydelmann kamen bislang nur 2D-Aufstellpläne zum Einsatz. Um im Vertrieb flexibler und ansprechender zu präsentieren, suchte der Hersteller von Anlagen zur Nahrungsmittelproduktion nach einer moderneren Lösung.

Mit dem Solidworks® Add-In Lino® 3D layout erhofften sich die Entscheider bei Seydelmann einen Technologiesprung – und erreichten durch diesen Schritt noch viel mehr.

Unternehmen
Maschinenfabrik Seydelmann KG
Standorte
Stuttgart (Hauptsitz), Aalen
Portfolio
Maschinen und Anlagen sowie vollautomatisierte Produktionslinien für die Lebensmittelverarbeitung
Mitarbeiter
ca. 350 (2021)
Gründung
1843
Internet
www.seydelmann.com

Die Maschinenfabrik Seydelmann produziert hochentwickelte Kutter, Mischer, Wölfe und Feinstzerkleinerer für die Lebensmittelverarbeitung. Als weltweit führender Hersteller bieten die Schwaben Maschinen in jeder Größenordnung – für den handwerklichen Bedarf ebenso wie für die industrielle Großproduktion. Auf Marktveränderungen, wie die steigende Nachfrage nach vegetarischen Lebensmitteln, reagiert das Unternehmen mit Innovationen: zum Beispiel mit individuell angepassten Maschinen für die Verarbeitung von pflanzlichen Proteinen.

Ein weiterer Erfolgsfaktor sind automatisierte Komplettlösungen, die nahtlos in bestehende Fertigungsabläufe integriert werden. Dabei muss Seydelmann auch die Fördertechnik, den Produktionsablauf und räumliche Bedingungen beim Kunden berücksichtigen. Eine wiederkehrende Herausforderung für Vertrieb, Planung, Konstruktion und Fertigung. Bislang griffen die Mitarbeiter von Seydelmann dafür vor allem auf Erfahrungswerte und 2D-Linien-Layouts in AutoCAD zurück. Aber insbesondere im Gespräch mit Einkäufern ohne technischen Background war die 2D-Draufsicht wenig hilfreich. Unklarheiten bei den Aufnahme- und Abgabehöhen oder den Neigungswinkeln der Fördertechnik erschwerten den Alltag – fehlende Anschaulichkeit und Attraktivität ebenso.

Um sich vom Wettbewerb abzuheben und den Vertrieb besser aufzustellen, zeigte Seydelmann wieder Innovationswillen: Man suchte eine Lösung, die aussagekräftige, attraktive 3D-Layouts ermöglicht und dabei nahtlos mit dem seit Jahren eingesetzten Solidworks® zusammenarbeitet. Nach einer Demonstration bei einem Referenzkunden entschied sich Seydelmann schnell für das Lino-Paket aus Tacton® Design Automation (TDA) und Lino 3D layout. Als Add-In ist beides vollständig in Solidworks integriert und sorgt für automatisierte und regelbasierte Prozesse ohne Medienbrüche. Dass die Logik und das zentrale Regelwerk der Lino-Lösung leicht verständlich und handhabbar sind, erleichterte die Entscheidungsfindung zusätzlich.

Seydelmann profitierte von Beginn an von der neuen Software. Denn über die intuitive Bedienung in Solidworks lassen sich Anlagenkomponenten per Drag-and-drop automatisch korrekt im Layout positionieren und dort konfigurieren. Die Solidworks-Integration eröffnet Seydelmann durchgängige Prozesse, die vom Angebot bis zur Konstruktion komplett in der CAD-Lösung abgebildet werden: So wird ein im Vertrieb erstellter Dummy samt seinen Merkmalen (Teile, Maße, Winkel u. a.) auch für die Konstruktion genutzt. Vor allem aber erhält der Vertrieb zeitgemäße 3D-Layouts, die ganze Fertigungslinien an ihrem Bestimmungsort zeigen. Je nach Präsentationszweck in variabler Detailtiefe und auch über Zoom-Meetings demonstrierbar. In Pandemie-Zeiten ein unschätzbarer Vorteil, wie Seydelmann feststellen konnte.

www.seydelmann.com

Mit Lino® 3D layout haben wir ein Visualisierungs-Tool, das unserer Technologieführerschaft entspricht. Der Vertrieb ist damit deutlich gestärkt,  wir haben schnell neue Kunden gewonnen und jetzt profitieren viel mehr Bereiche davon.

Florian Albrecht, Projektmanager für Produktionslinien bei Maschinenfabrik Seydelmann, Stuttgart (D)

HIER ANWENDERBERICHT (PDF) ANFORDERN ↓↓

Anwenderbericht Seydelmann

Das Unternehmen entwickelt seit 1843 Maschinen, Anlagen und vollautomatisierte Produktionslinien für die Herstellung von Nahrungsmitteln. Das Visualisierungs-Tool Lino® 3D layout stärkt den Vertrieb und das Neukundengeschäft bei Seydelmann.

Haben Sie Fragen zum Portfolio, wünschen Sie ein Beratungsgespräch oder möchten Sie eine individuelle Live-Demo unserer 3D Konfigurationslösung auf Basis Ihrer Modelle vereinbaren?

Wir werden uns anschließend so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen übermitteln.

Mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.

Lino GmbH Mainz
Telefon +49 6131 32 785 10
E-Mail info@lino.de

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lino GmbH Österreich

Rossa 25
3823 Raabs an der Thaya
Österreich
Telefon +43 2845 70119
E-Mail austria@lino.de

Kompetenzen
  • Auftragsbearbeitung
  • Beratung, Support
  • Geschäftsführung
  • Schulung, Ausbildung
  • Software-Vertrieb

Lino GmbH Nürnberg

Eibenstraße 2
90596 Schwanstetten Leerstetten
Deutschland
Telefon +49 9170 97 26 130
Telefax +49 9170 97 26 137
E-Mail info@lino.de

Kompetenzen
  • Beratung, Support

Lino GmbH Stuttgart

Friedrichstr. 15
70174 Stuttgart
Deutschland
Telefon +49 711 945 763 40
Telefax +49 711 945 763 41
E-Mail info@lino.de

Kompetenzen
  • Beratung, Support
  • Software-Vertrieb

Lino GmbH Dresden

Chemnitzer Straße 117
01187 Dresden
Deutschland
Telefon +49 6131 37 785-10
Telefax +49 6131 32 785-11
E-Mail info@lino.de

Kompetenzen
  • Beratung, Support
  • Schulung, Ausbildung
  • Software-Entwicklung
  • Software-Vertrieb

Lino GmbH Bremen

Hermann-Köhl-Straße 7
28199 Bremen
Deutschland
Telefon +49 421 96 01-180
Telefax +49 421 96 01-150
E-Mail info@lino.de

Kompetenzen
  • Beratung, Support
  • Schulung, Ausbildung
  • Software-Vertrieb

Lino GmbH Mainz

Große Bleiche 15
55116 Mainz
Deutschland
Telefon +49 6131 32 785 -10
Telefax +49 6131 32 785 -11
E-Mail info@lino.de

Kompetenzen
  • Auftragsbearbeitung
  • Beratung, Support
  • Geschäftsführung
  • Schulung, Ausbildung
  • Software-Entwicklung
  • Software-Vertrieb
phone Rückrufanfrage calendar Terminanfrage