VDMA-Tagung Variantenmanagement 2020 in Langen (Hessen)

Portfoliogestaltung in disruptiven Zeiten

Das Lino Team stellt aus auf der 9. VDMA-Tagung Variantenmanagement am 3. März 2020 in Langen (Hessen)

Der Trend zur Digitalisierung verändert auch den Maschinen- und Anlagenbau. Im Mittelpunkt stehen die Anforderungen des Kunden mit dem Ziel, schnelle und marktfähige Lösungen zu entwickeln. Die Erfahrung zeigt, dass sich durch eine bedarfsgerechte Strukturierung des Produktportfolios – auf Basis von Plattformen, Baugruppen und mehrfach einsetzbaren Komponenten – die Prozesssicherheit verbessert und sich die Kosten der innerbetrieblichen Wertschöpfung reduzieren lassen. Die Tagung liefert in Praxisvorträgen spannende Einblicke.

Begleitet wird die Tagung durch eine Fachausstellung. Hier finden Sie auch das Lino Team mit seinem Konfigurationsportfolio. Die Lino® 3D Konfigurationslösung basiert auf den Tacton- und Software Made by Lino®-Produkten. Sie ist die technologieführende Lösung für Design Automation, Produktkonfiguration, Preiskalkulation, Angebotserstellung, 3D-Web-Visualisierung, VR/AR und Systemkonfiguration.

Für Unternehmen entstehen große Einsparpotenziale durch die Reduzierung von Durchlaufzeiten. Vertriebe erstellen schneller und einfacher korrekte Angebote für komplexe Produkte. Kundenindividuelle Produkte werden jetzt in Rekordzeit konfiguriert, konstruiert und gefertigt. Informieren Sie sich über aktuelle Produkte und Dienstleistungen rund um die Design und Sales Automation im Maschinen- und Anlagenbau. Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin vor Ort, um über Ihre Anforderungen zu sprechen.

Detaillierte Informationen zum Tagungsprogramm erhalten Sie im PDF-Programm.